Gesucht: Der "Lekkerländer des Jahres 2018"

Gewinnen Sie einen Snack-Promotiontag im Wert von 1.500,- Euro!

Ein Hot Dog mit Dijon-Senf, ein Forno Francesco Pizzastück mit frischen Ruccola-Blättern, ein Strongman-Burger mit einer Spezial-Sauce, ein Pizza-Leberkäse im knusprigen Kornspitz oder eine Spezial-Extrawurstsemmel mit Gurkenscheibe, Karottenstiften und einem bunten Shop-Fähnchen - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Kreieren Sie mit Lekkerland Produkten den "Lekkerland Snack des Jahres". Die Belohnung dafür? Ein actionreicher Snack-Promotiontag in Ihrem Shop im Gesamtwert von 1.500,- Euro (inkl. Waren im Wert von 500,- Euro).

Wussten Sie, dass der teuerste Snack der Welt von Juan Licero, dem Küchenchef der Restaurants des Luxushotels Grand Velas, im mexikanischen Los Cabos, kreirt wurde? Es handelt sich dabei um einen Taco mit japanischen Kobe-Rind, Kavier aus dem Iran, Hummer, Entenleber und Brie mit schwarzen Trüffeln. Die Maishülle rundherum wird mit Gold angereichert. Kopi Luwak, der angeblich teuerste Kaffee der Welt aus indonesischem Katzenkot, sowie hochpreisiger Tequila und eine Chili-Sauce geben dem exquisiten Snack die Würze. Kostenpunkt: Schlappe 25.000 Dollar.

Kreativität ist gefragt

Dieser Snack hätte jedoch keine Chance auf den Titel "Lekkerländer des Jahres 2018". Denn neben der persönlichen Note ist auch die zumindest überwiegende Verwendung von Produkten, die Sie von Lekkerland beziehen, eine der Voraussetzungen um die Lekkerland Fachjury zu überzeugen. Gold, Kavier und Hummer sind da derzeit im Lekkerland Angebot noch nicht dabei. Und ein Taco im Wert von umgerechnet ca. 20.000 Euro wäre bei Ihnen ja sicherlich auch schwer zu verkaufen. Bleiben Sie bei Ihrer Einreichung also am Boden und lassen Sie statt teurer Ingredienzen lieber Ihre Kreativität spielen.

Kalter oder warmer Snack

Vielleicht bieten Sie den "Lekkerländer des Jahres 2018" Ihren Kunden ja schon seit Jahren an? Vielleicht regt Sie dieses Gewinnspiel aber auch an, etwas anderes als das Übliche zu gestalten und auch gleich bei Ihren Kunden auszuprobieren. Wie auch immer: Machen Sie mit, schicken Sie uns Ihre persönliche kalte oder warme Snack-Kreation und sichern Sie sich unter Einhaltung der folgenden Teilnahmebedingungen Ihre Gewinnchance auf einen, gemeinsam mit dem Lekkerland Foodservice-Manager Christoph Fank gestalteten Snack-Promotiontag im Gesamtwert von 1.500,- Euro (inkl. Waren im Wert von EUR 500,-)!

Mit dem "Lekkerländer des Jahres 2018" gewinnen Sie einen Snack-Promotiontag mit Lekkerland Foodservice-Manager Christoph Fank in Ihrem Shop. Mit seiner Hilfe werden Sie Ihren großen Promotiontag planen und in seinem Beisein durchführen. Waren und Getränke im Wert von 500,- Euro und das Promoterhonorar in der Höhe von 1.000,- Euro werden von Lekkerland gesponsert. Die Auswahl der Produkte, die der Promotion dienen sollen, bleibt dem Gewinner selbst überlassen. Vom 1-Euro-Burgertag über den Family-Pizza-Day bis zur Gratis-Leberkäse-Verkostung ist alles denkbar. Die jeweilige Aktion wird mit dem Gewinner im gemeinsamen Gespräch abgestimmt. In jedem Fall viel Action in Ihrem Shop!

Lekkerland Österreich sucht den Lekkerländer des Jahres 2018 - So bewerben Sie sich um den Titel!

  • Kreieren Sie einen kalten oder warmen Snack. Verwenden Sie dafür Produkte, die Sie zumindest überwiegend von Lekkerland beziehen. Große Kochkunst muss nicht sein! Die Bewertungskriterien der Lekkerland Fachjury sind hierbei die persönliche Note, das Erscheinungsbild, der Geschmack sowie die Kreativität.
  • Machen Sie ein querformatiges Digitalfoto von Ihrer Snack-Kreation. (Bitte in guter Auflösung und Qualität!)
  • Schicken Sie das Foto inkl. Angabe Ihrer Kundennummer, eine Liste der für den Snack verwendeten Produkte und Mengen (bei den Lekkerland Produkten bitte gleich mit Angabe der Artikelnummern) und, wenn nötig, eine Schritt-für-Schritt-(Koch-)Anleitung zum Nachmachen mit dem Betreff "Lekkerländer des Jahres 2018", per E-Mail bis spätestens 15. Juli 2018 an mein.shop@lekkerland.at
  • Schreiben Sie bitte auch in einem Satz dazu, warum es gerade dieser Snack verdienen würde "Lekkerländer des Jahres 2018" zu werden.

Weitere Teilnahmebedingungen

Eine Lekkerland Fachjury wählt aus den bis zum 15.07.2018 eingegangenen Einsendungen den "Lekkerländer des Jahres 2018". Der Gewinner wird vom Foodservice-Manager Christoph Fank bis spätestens 31.08.2018 verständigt. Der Termin des Promotiontages wird individuell mit dem Gewinner vereinbart. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Teilnahmeberechtigt sind Kunden von Lekkerland Österreich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Lekkerland Mitarbeiter oder Personen, die in keiner Kundenbeziehung zu Lekkerland Österreich stehen sind nicht teilnahmeberechtigt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. Mit der Übersendung des Fotos und der Beschreibung der Snack-Kreation(en) sowie Anleitung(en) zum Nachmachen ist der Einsender mit der Veröffentlichung dessen in allen Lekkerland Medien, sowie der zeitlich und örtlich unbeschränkten Verwendung der Rezeptur durch Lekkerland und Lekkerland Kunden einverstanden.

Ideen für frische Erfolgsrezpte

Sie möchten Anregungen, welche Snacks bei den Kunden bereits jetzt besonders gut ankommen bzw. welche Burger oder Weckerl besonders gschmackig sind bzw. sich in der Vitrine einfach sehr gut machen? Stöbern Sie gerne in unseren aktuellen Snack-Rezepten. Zu finden im aktuellen Foodservice-Katalog oder hier bei unserer Rezepte-Seite. Guten Appetit!

Alle Snackinfos für Sie

Sie möchten weitere Anregungen? Alles Infos zu unseren Bistrokonzepten finden Sie in unserem aktuellen Foodservice-Katalog (downloadbar im Service-Bereich). Ihr Gebietsverkaufsleiter zeigt Ihnen weiters gerne die optimale Bistro- bzw. Burgerlösung für Ihren POS .

Magazin Mein Shop

Magazin Mein Shop

Unser Kundenmagazin mit vielen Erfolgs-Tipps!

mehr